Noch ein Hipstertop

***Beitrag enthält Werbung durch Markennennung***

Ihr Lieben,

ich habe doch tatsächlich noch Bilder von mir, die bei warmem Wetter gemacht worden sind. Das liegt daran, dass dieses Hipstertop schon vor 2 Monaten entstanden ist. Momentan würde ich doch sehr frieren, wenn ich Fotos von kurzärmeligen Shirts machen müsste.

Ich durfte ja für die liebe Venetia von Murmelbuntes ihr neues Top testen. Das erste könnt ihr euch hier nochmal ansehen. Das Hipstertop ist eigentlich als Unterhemd konzipiert worden doch es gibt auch noch süße Flügelärmelchen dazu damit es auch im Sommer getragen werden kann.

Ich hatte noch nie zuvor Flügelärmel genäht oder getragen und ich finde es eigentlich gar nicht so schlecht. Ich finde, es ist wichtig, immer mal was Neues auszuprobieren und aus seiner Comfortzone raus zu kommen. Das ist ja auch das schöne am Nähen, man kann so viel ausprobieren und wenn es nicht gefällt dann wird es einfach geändert bis es gefällt.

Schnitt: Hipstertop von Murmelbuntes

Stoff: Jersey aus dem Stoffladen meines Vertrauens

Arbeitszeit: etwa 1,5 Stunden

Verlinkt bei Sewlala und Du für dich am Donnerstag

***der Schnitt wurde mir im Rahmen des Probenähens kostenlos zur Verfügung gestellt***

 

5 Kommentare zu „Noch ein Hipstertop“

    1. Hallo Anna, ja Flügelärmel finde ich mittlerweile auch toll❤ es gibt auch Pullis die so flügelchen dran haben allerdings gefällt mir das nicht so. Nun ja, ich hab auch keine Lösung – doch, vielleicht in die Wäre ziehen 😂😂 liebe Grüße

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s