Hoody im Naketano Style

IMG_0362

Es gibt wahrlich schon jede Menge Schnitte für Hoodys allerdings war mir gleich klar, dass ich den Neuen von Meine Herzenswelt mit dem Namen Mein Nanuk auf jeden Fall haben muss.

Der Schnitt bietet unendliche Variationsmöglichkeiten. Er kann als Jacke oder Pulli genäht werden, mit Kapuze oder Kragen. Man kann ihn füttern, es gibt seitliche Teilungen welche weggelassen werden können oder aber versteckte Taschen beinhalten. In den seitlichen Teilungen befinden sich versteckte Abnäher und dadurch bekommt die Jacke eine tolle Form.

Das Ebook ist super gut geschrieben, es wird alles sehr genau erklärt so dass auch Anfänger mit dieser Anleitung gut zu Recht kommen. Es gibt darin auch Tips, wie man den Hoody im Naketano Style nähen kann, also mit den typischen Lederpatches wie sie die Pullies von Naketano aufweisen.

Ich habe mich für die Jackenversion entschieden mit den seitlichen Teilungen, Kapuze und Taschen. Ich wollte die Farbe ganz dezent halten damit die Patches, welche bei mir aus Snap Pap sind, auch wirken. Als besonderen Hingucker habe ich am rechten Ärmel ein Patch aus Snap Pap aufgenäht auf dem sich ein kleiner Ankeranhänger befindet.

Die Jacke war schon etwas aufwändiger zu nähen, aber herausgekommen ist ein echten Lieblingsteil. Ich trage ihn unheimlich gerne, er ist super bequem und sieht doch echt stylisch aus, wie ich finde. Tatsächlich wurde ich schon mehrmals darauf angesprochen, ob der Pulli von Naketano wäre.

Dies ist auch nicht der erste Schnitt welchen ich von Meine Herzenswelt besitze und ich muss sagen, sie macht tolle, stylische Schnitte welche gut zu nähen sind und ich auch nichts anpassen musste. Mit gefällt es immer sehr, wenn ich gleich drauf los nähen kann, ohne erst den kompletten Schnitt verändern zu müssen. Sie hat auch zum Probenähen für eine Weste im selben Stil wie die Jacke aufgerufen und für mich steht jetzt schon fest, die brauche ich unbedingt! Ich warte schon sehr lange auf den Schnitt einer Weste weil ich die einfach total praktisch finde.

Wie gefällt euch meine neue Jacke?

Schnitt: Mein Nanuk von Meine Herzenswelt

Stoff: Sweat von Evli´s Needle, Bündchen von Swafing, Snap Pap und Reißverschluß aus unserem örtliche Stoffladen, Kordel von Standguträuber

Arbeitszeit: etwa 4 Stunden

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s